Kontakt & Info

Tel.: 0911  88 40 60 ­
Fax:  0911 988 59 41

Reha-Z-Herpersdorf
An der Radrunde 142
90455 Nürnberg
info@reha-z-herpersdorf.de

Behandlungszeiten:
Mo-Do: 7.00 - 21.00 Uhr
Fr   : 7.00 - 20.00 Uhr
Sa   : nach Vereinbarung
Rezeption:
Mo-Fr: 8.00 - 20.00 Uhr
Sa   : nicht besetzt!

Slackline

  1. Mit Slacklines kann man große Erfolge in der neuromuskulären Rehabilitation im Rahmen der Orthopädie, Traumatologie und Neurologie erzielen
  2. Anforderung der Slackline erfordern das Zusammenspiel aus Balance, Konzentration und Koordination. Dadurch werden nicht nur verschiedene Muskelgruppen gestärkt, sondern auch die Sensomotorik verbessert.
  3. Durch die oszillierenden Bewegungen des Bandes wird das neuromuskuläre System im Sinne eine Synapsenstimmulation positiv beeinflußt.
    So kann die sensomotorische Regulation (Afferenz-Efferenz), die bei der Regulation von muskulären Steuerungsprogrammen eine wichtige Rolle spielt, verbessert werden.
  4. Stabilsation der Gelenke, sowie der Haltungs- und Stützmuskulatur.

 

zurück